Ein Query zu erstellen ist einfach. Aber was genau muss man da eintragen, um nach einem Wert gefragt zu werden, der gesucht werden soll. Der Folgende Query Überprüft, ob auf dem SCCM-Server bereits ein Objekt mit der einzugebenden MAC existiert.

View source
select SMS_R_System.Name, SMS_R_System.MACAddresses, SMS_R_System.LastLogonUserName, SMS_R_System.ADSiteName, SMS_R_System.SMSAssignedSites from 
SMS_R_System where 
SMS_R_System.MACAddresses = ##PRM:SMS_R_System.MACAddresses##