Wir hatten mal die Anforderung eine Überwachung für den Offline-Sync zu erstellen. Dies haben wir in SCCM mittels "Configuration Item" und "Baseline" realisiert. Das Herzstück mit dem wir auf dem Client das Eventlog ausgelesen haben findet Ihr hier. Dieses wird als Powershell-Script einfach einem Configuration Item hinterlegt. Kurzerklärung: Eventlog unter OfflineFiles - Operational Wenn ein Event mit der ID 1002 in den letzten 96 Stunden angelegt wurde wird "True" zurückgegeben. That´s it ;-)

$Event = Get-winevent -logname "Microsoft-Windows-OfflineFiles/Operational" |  
Where-Object {$_.id -eq 1002 -and $_.Timecreated -gt (Get-date).AddHours(-96)}
if ($Event) {return $true}